Konzept-Werkstatt Konzept-Werkstatt

Neubau einer viergruppigen Kita

Offenbach, 2013-2014

Der Neubau einer viergruppigen Kita wurde in Liaporwandfertigteilen und Filigrandecken geplant und ausgeführt, um das gesteckte Ziel einer kurzen Bauzeit schnell und wirtschaftlich zu erreichen. Jede Etage beherbergt zwei Gruppen zu je 10 Kindern. Im Erdgeschoss befinden sich die Küche und Nebenräumlichkeiten, wobei die Küche mit einem Speiseaufzug mit dem Obergeschoss verbunden ist. Im Obergeschoss befinden sich darüber große Räumlichkeiten für multifunktionale Zwecke. Der jeweils abgetrennte Gruppenraumbereich hat direkt zugeordnete Wasch- und Sanitärräume. Über die großzügigen Spielflure hinweg gibt es Schlafräume und diverse Räume für die Erzieherinnen und zu sonstigen Zwecken. Im daran angrenzenden Außenbereich gibt es auf beiden Ebenen große überdachte Freispielterrassen, die alle eine direkte Verbindung zum Garten- und Freibereich haben. Die Einrichtung ist seit September 2014 in Betrieb.